Skip to main content

1,5 l Champagner Test

Das Leben ist an sich schon etwas Besonderes!

Champagner, der besondere Schaumwein, soll auch die schönsten Stunden und Gelegenheiten in unserem Leben veredeln!

Dazu eignet sich am besten die Magnum-Flasche mit 1,5 l Champagner. Denn man möchte sich ja nicht nur mit der Hälfte zufrieden geben wenn auch das doppelte an Köstlichkeit zur Verfügung steht.

Warum sollen es 1,5 l Champagner in der Magnum-Flasche sein?

Die Größe der Flasche hat eben auch einen besonderen Einfluss auf die gute, geschmackliche Qualität ihres Inhaltes. Aus einer Magnum-Flasche des gleichen Cuvées ist der Geschmack in der Regel deutlich harmonisch spürbarer als aus einer 0,75 oder 1/1-Flasche.

Der Champagner reift außerdem besser nach. Die größeren Formate sind hingegen für den Geschmack nicht vorteilhafter. Sie würden nämlich nicht unbedingt in der gleichen Flasche vergoren.

Die Champagne – eine Region gibt Erstklassigem einen Namen

Und die Römer sind daran schuld. Sie bauten als erste die kostbaren Reben in der Region Champagne an. Später waren auch sehr stark die Klöster am Rebenanbau und der späteren Verarbeitung beteiligt.

1,5 l Champagner

1,5 l Champagner

Am Anfang des 18. Jahrhunderts durfte der Chamnpagner dann in Flaschen gefüllt und so transportiert werden. Leider gab es damals die Magnum-Flasche noch nicht, welche 1,5 l Champagner fasst – man füllte man noch in einheitlichen Flaschengrößen ab.

Es ist nicht zu unterschätzen, dass heute noch dieser begehrte, erstklassige Schaumwein nach äußerst strengen und festgelegten Regeln dort angebaut und auch gekeltert wird. Und es gibt nun auch seit einiger Zeit die unterschiedlichsten Flaschengrößen für die Abfüllung. Denn wer will sich schon mit einer Flaschengröße für ein paar Probierschlucke zufrieden geben?

Eine Magnum-Flasche mit 1,5 l Champagner ist ein Garant für ein Mehr an Vergnügen

Das äußerst romantische Essen zu zweit ist prädestiniert für einen guten Champagner. Und auch die beliebte Magnum-Flasche mit 1,5 l Champagner ist auf keinen Fall zu viel für ein verliebtes Paar. Besser noch eine zweite Magnum-Flasche mit1,5 l Champagner kühl stellen und in Reserve halten.

Der Partyabend mit den besten Freundinnen und Freunden wird in guter Erinnerung bleiben – dank auch an einem guten Vorrat an Magnum-Flaschen mit 1,5 l Champagner. Bei der Frage: Wo bleibt der Schampus?…. freuen sich auch die lockersten und coolsten, aber durchaus verwöhnten Gäste eines Betriebsfestes über1,5 l Champagner in der Magnum-Flasche.

Familienfeste sind immer eine gute Gelegenheit für Champagner

Um nicht unverhofft auf dem Trockenen zu sitzen: mehrere Magnum-Flaschen 1,5 l Champagner als Reserve besorgen.

Aber Vorsicht, er muß richtig gelagert sein und darf nicht so stark dem Lichteinfluss ausgesetzt sein. Darauf reagiert Champagner nämlich besonders empfindlich.
Der Inhalt einer bereits geöffneten Magnum-Flasche mit 1,5 l Champagner sollte man so bald als möglich mit Genuss verzehen. Mit einem für Flaschen geeigneten Druckverschluss ist eine angebrochene Flasche gekühlt jedoch ca. 24 Stunden ohne wesentliche Qualitätseinbußen noch gut zu geniessen.

Die Magnum-Flasche 1,5 l Champagner reift kontinuierlich und langsamer.

1,5 l ChampagnerDadurch zeichnet sich ihr Inhalt duch einen besonderen, vollkommenen und einzigartigen und Geschmack aus. Die Vorliebe für eine Magnum-Flasche mit 1,5 l Champagner bringt dem Gaumen und der Seele sowohl im Alltag, als auch beim feierlichen und festlichen Anlaß mit Familie und Freunden höchsten Genuß!

Übrigens haben Frauen bei der Entwicklung des Champagners eine große Rolle gespielt. Es lohnt sich also, nicht müde zu werden, der Liebsten des öfteren den Genuss des kostbaren Getränks zu ermöglichen … und nicht nur der Liebsten!!

Moet & Chandon Ice Imperial

114,90 € 159,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Ansehen
Bollinger Special Cuvée Magnum (1 x 1.5 l)

113,23 € 115,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Ansehen
Champagne Pommery Brut Royal Magnum (1 x 1.5 l)

69,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Ansehen