Skip to main content

Champagner halbtrocken

Halbtrocken - Champagner

Halbtrocken

Der leckere Schaumwein aus der Champagne zählt zu einem der edelsten Tropfen der Welt

Sekt gehört zu jeder echten Feier einfach mit dazu. Dasselbe gilt für prickelnden Champagner. Genießen lässt sich dieserhalbtrocken – Champagner ist allerdings in diversen Variationen erhältlich.

Von lieblich bis trocken wird eine große Vielfalt geboten die das Herz vieler Genießer weltweit zu erfreuen weiß.

Vor allen an Geburtstagen oder aber an Silvester, fließt der halbtrocken – Champagner in wahren Strömen.

Der halbtrocken – Champagner ist in verschiedenen Preisklassen erhältlich

Die leckere Gaumenfreude ist in günstigen und teuren Flaschen erhältlich. Von Halbtrocken - ChampagnerVeuve Clicquot Brut, Moët & Chandon Moët Impérial über Monopole Heidsieck Blue Top Brut Champagner bis hin zu Armand de Brignac oder Heidsieck und Co Monopole Red Champagner, kann jeder genau den passenden halbtrocken – Champagner wählen der zu ihm passt.

Kenner wissen vor allem die teuren Marken zu schätzen und lieben es das hochwertige Getränk zu besonderen Anlässen zu konsumieren.

Bereits die alten Römer kannten das Geheimnis von Champagner

Die Geschichte des Champagners lässt sich auf die alten Römer zurückführen. Diese bauten Wein in einer Region an die besser bekannt unter dem Namen Champagne als Namensgeber für das Getränk herausstach.

Der Schaumwein wird traditionell noch bis heute nach festgelegten Regeln in Frankreich gebraut. Die Kohlensäure des Champagners wird dabei nicht zusätzlich hinzugefügt, sondern ist ein Produkt des Gärungsprozesses dieser Schaumweinsorte.
Nur Schaumweine aus der Region Champagne dürfen als Champagner bezeichnet und verkauft werden. Das macht diese Schaumweine zu einer ganz besonderen Sorte.

Zusätzlich dazu darf der Champagner nur in der Flasche gegärt werden, die Pressung muss sofort und gleichzeitig sanft und schonend erfolgen. Weitere Regeln bezeichnen die Dichte der Anpflanzung der Pflanzen oder die Haltbarkeit der Hefe.

Strenge Regeln führen zu einem exzellenten Ergebnis

Die spezifischen Regeln führen dazu den Champagner letztlich zu dem werden zu lassen was er ist. Pinot Noir, Meuinier sowie Chardonnay gelten als die drei Rebsorten der weißen Traube die für die Herstellung des traditionellen Champagners aus Frankreich verwendet werden dürfen und zu einem unvergleichlichen Ergebnis führen das Herauszustechen weiß.

Auch wenn der Champagner zunächst aussieht wie Sekt, die Herstellung wird streng reglementiert und setzt auf hohe Standards und Kontrollen die einen Champagner zu einem teuren Getränk werden lassen.
Spezielle Champagnerkorken sorgen schließlich dafür, dass der Schaumwein im Inneren der Flasche verbleibt und gewährleisten eine exzellente Qualität. Offiziell beschlossen wurde die strenge Reglementierung des Champagners im Jahre 1114 durch den Bischof Wilhelm von Champeaux. Seit dem lässt sich der Champagner nicht mehr wegdenken.

Der Champagner unterstreicht die hohen Ansprüche

Der halbtrocken – Champagner genießt einen besonders beliebten Ruf und wird schnell zum Mittelpunkt

Halbtrocken - Champagner

Halbtrocken – Champagner

jeder Veranstaltung. Kaum eine Gala, ein stilvoller Restaurantbesuch, ein luxuriöser Silvesterabend oder eine teure Nacht im Hotel, kommen ohne den halbtrocken – Champagner aus.

Der halbtrocken – Champagner sollte bei edlen Anlässen stets mit eingeplant werden denn er steht für einen erhabenen Wert, für glamouröse Feiern und für Prunk und Reichtum. Jeder der etwas auf sich hält, wird den Geschmack von Champagner lieben.

Viele verschiedene Sorten lassen sich dabei wählen und erfüllen in erstklassiger Qualität die Ansprüche der Verbraucher. Spezialeditionen sowie kleine und extragroße Flaschen, bieten dem Kunden noch mehr Auswahl und ermöglichen den Champagner für kleines Geld oder für die extreme, teure Ausschweifung.

Mit dem Champagner lassen sich Ereignisse zusätzlich unterstreichen. Das Anstoßen mit einem Glas Champagner wirkt stilvoller als mit einem Glas Sekt und überzeugt sämtliche Gäste in kürzester Zeit.

5 Gute Gründe für halbtrocken – Champagner

  • Champagner unterstreicht durch seinen hohen Wert ein edles Lebensgefühl
  • eine starke Regulierung der Zubereitung sorgt für einen besonders exzellenten Geschmack
  • teurer Champagner gilt als Statussymbol und öffnet Türen
  • wer seinen Gästen zeigen möchten wie sehr er sie wertschätzt, greift anstelle von Sekt zu Champagner
  • Champagner ist das Getränk der Genießer
Veuve Clicquot Brut Champagner Ice Jacket (1 x 0.75 l)

50,61 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Ansehen
Moet & Chandon Nectar Imperial Rosé (1 x 0.75 l)

54,90 € 68,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Ansehen
Mumm Cordon Rouge Brut Rosé mit Geschenkverpackung (1 x 0.75 l)

48,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Ansehen